Rathaus-Rallye – Detektive ermitteln

Nach dem erfolgreichen Start der ersten Rathaus-Rallye im Jahr 2009 in Hüllhorst wird diese Aktion nun jährlich fortgesetzt.

Im Rahmen der Ferienspiele lernen Kinder auf spielerische Art und Weise das Rathaus, den Bürgermeister und seine Mitarbeiter kennen. Ziel dieser von Jugendpflegerin Beate Ak, der Gleichstellungsbeauftragten Edith Nedelmann und Anja Schweppe initiierten Aktion war es, mögliche Hemmschwellen gegenüber der Gemeindeverwaltung abzubauen.

Zusammen mit einem Künstler entstand 2009 dann eine Kinder-Rathaus-Skulptur, die ihren festen Platz im Amt gefunden hat.

Kinder zwischen 7 und 12 Jahren sind in den Herbstferien eingeladen, Detektiv zu spielen und mit ihren Spürnasen das Rathauszu erkunden.

Hier zeigen wir Ihnen die Ergebnisse der kleinen Ermittler.

Alle guten Dinge sind drei! Die dritte Rathaus-Rallye in Hüllhorst: Dritte Rathaus-Rallye_2011

Erledigt! die Aufgaben sind gelöst. Nun kann es weitergehen...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dies geschah am 11. Oktober 2010: Rathaus-Rallye _ NW-Artikel_ Oktober 2010

Sie haben alle Aufgaben erfolgreich gelöst

 

___________________________________________________________________________

Wenn Sie wissen möchten, was 2009 für die Schlaumeier zu bewältigen war, können Sie dies im Artikel unter nachfolgendem Titel nachlesen:

Ferienspiele: Detektive ermitteln im Rathaus – Mitarbeiter stellen sich den Fragen

Beutefoto vor dem Rathaus

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *